"Advent-Pirsch"

Die Jägerschaft Ollern hatte für uns ein ganz besonderes Outdoor-Event vorbereitet.

beim Brunnen neben dem Froschteich ging's los - wir erfuhren viel über das richtige Verhalten im Wald und die Wildhege. Die Kinder und Jugendlichen durften mit Lockpfeifen die Rufe von Krähe, Käutzchen und Rehkitz nachahmen und vom Hochstand aus mit dem Feldstecher versteckte (ausgestopfte) Wildtiere entdecken.

Der Lehrpfad endete bei der Futterkrippe, wo wir Karotten und Äpfel ablegten und unsererseits mit köstlich heißem Tee und süßem Gebäck gelabt wurden. Nochmals ein herzliches Dankeschön!